Die Informatikmittelschule (IMS) ist eine Berufsmaturitätsschule, die ihre Lernenden zielgerichtet und ganzheitlich auf eine anspruchsvolle Berufstätigkeit in der Applikationsentwicklung und/oder auf das Informatikstudium an einer Hochschule vorbereitet.

Informatiker/in EFZ Applikationsentwicklung

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Die Informatikmittelschule (IMS) ist eine Berufsmaturitätsschule, die ihre Lernenden zielgerichtet und ganzheitlich auf eine anspruchsvolle Berufstätigkeit in der Applikationsentwicklung und/oder auf das Informatikstudium an einer Hochschule vorbereitet.

Die vierjährige Ausbildung umfasst drei Jahre Schulunterricht mit einer breiten Allgemeinbildung und anschliessend ein Berufspraktikum von einem Jahr.

Sie richtet sich an Schüler/innen , die sich für die Bereiche Informatik und Wirtschaft interessieren.

Kosten: CHF 6'455.- (je nach Zusatzunterrricht kommen weitere Kosten dazu)

Dauer: 6 Semester Schule, 2 Semester Praktikum

Durchführungsorte: Luzern

Nächster Start: August

Dieser Anbieter ist leider nicht Mitglied von www.do-IT.swiss. Deine Anfrage kann daher nicht automatisch weitergeleitet werden. Wenn du deine Anfrage trotzdem weitergeben möchtest, fülle bitte unten stehendes Formular aus. Wir werden dann den Anbieter für dich kontaktieren.

Beste Grüsse, das do-IT-Team

Informatiker/in EFZ Applikationsentwicklung an der FMZ Luzern

8 + 0 = ?