SIW – die erste digitale Höhere Fachschule der Schweiz – steht für eine moderne Ausbildung in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft und technische Informatik. Wir setzen uns für eine Aus- und Weiterbildung ein, die den Bedürfnissen der Digitalisierung gerecht wird.

dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF, Digitalisierung

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Als dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF, Vertiefung Digitalisierung, arbeitest du an Businessideen, die mit neuesten Technologien neue Geschäftsfelder erschliessen. Mit den neuesten Technologien (Bewegungs-, Wärme-, Geräusch-, Standort-Sensoren, Blockchain, u.a.) sind Anwendungen möglich geworden, von denen man früher nur träumen konnte. Wir bewegen uns daher in ein Zeitalter, in dem der Mensch nicht mehr die Maschine bedient, sondern die Maschine selber merkt, was der Mensch will.

So ist es heute bspw. denkbar, eine Veranstaltung (Konzert, Messe, Ausstellung, Kongress etc.) zu besuchen, ohne dafür ein Ticket gelöst zu haben und vorzeigen zu müssen. Am Ende des Monats bezahlt man dieses dann bequem via Rechnung – sorry, via eRechnung. Digitalisierung der Prozesse heisst also, diese so zu gestalten, dass sie ohne menschliche Eingriffe ablaufen und dabei die Flexibilität nicht verlieren.

Nach dem Studium dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF, Vertiefung Digitalisierung, bist du in der Lage, in anspruchsvollen Projekten mitzuarbeiten oder solche zu leiten.

Kosten: CHF 27'000.- (abzüglich Kantonsbeiträge)

Dauer: 6 Semester

Durchführungsorte: Bern, Olten, Winterthur, Zürich

Nächster Start: November

Kontakt mit SIW aufnehmen

dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF, Digitalisierung bei SIW


Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

3 + 5 = ?