Wir wollen, dass Sie Ihr Ziel erreichen. Ihr Erfolg ist unser Erfolg. Wir sorgen für fundierte Weiterbildung, bieten Sicherheit, sind bis zum angestrebten Abschluss an Ihrer Seite. IFA macht seit 1979 Schule.

dipl. Techniker/in HF, Fachrichtung Informatik

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Dipl. Techniker/innen HF Fachrichtung ICT-Systemtechnik können ganze Netzwerke, Server- und Client-Populationen konzipieren und deren Nutzung optimieren. Sie sind in der Lage, Firewalls, Routers etc. so zu konfigurieren, dass die Benutzer sicher arbeiten können. Für die Büroumgebung können Sie entsprechende Datenbank-, File-, Mail- und Internet-Server aufsetzen und die Clients anschliessen. Sie können zudem mobile Kommunikationsgeräte (iPhone, Laptop, iPad etc.) an ein Netzwerk sicher anbinden und den Austausch der Daten sicherstellen.

Dazu erlangen Sie das notwendige Know-how, um auf einfache Art und Weise verschiedene Zertifikate unterschiedlicher Hersteller (CISCO, Microsoft etc.) zu absolvieren.

Kosten: CHF 29'160.- (abzüglich Kantonsbeiträge)

Dauer: 6 Semester

Durchführungsorte: Bern, Zürich, St. Gallen

Nächster Start: Mai, November

Kontakt mit der IFA aufnehmen

dipl. Techniker/in HF, Fachrichtung Informatik an der IFA


Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

2 + 4 = ?