Das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) ist eine in der Ostschweiz verankerte Höhere Fachschule, die 1946 auf Initiative von Industrie, Gewerbe und der öffentlichen Hand als Verein gegründet wurde.

dipl. Techniker/in HF, Fachrichtung Informatik

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Techniker/innen HF Informatik sind Fachleute mit breitem Grundlagenwissen in Systemarchitekturen, Netzwerken, Datenbanken, Web- und Softwareentwicklung. Die Ausbildung mit Schwerpunkt «Interaktive Medien» ermöglicht es dem Techniker und der Technikerin HF Informatik als umfassend ausgebildete Mitarbeiter/innen in einem Multimedia-Team sein/Ihr grosses Wissen und praktische Fähigkeiten im Bereich der interaktiven Medienproduktion umzusetzen.

Während des Lehrgangs besuchen sie Präsenzveranstaltungen, in welchen typische Problemstellungen der interaktiven Medien und der Informatik im Zentrum stehen. Diese werden aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet und disktuiert.

Neben dem Unterricht bearbeiten Sie Pflichtaufgaben entweder im Selbststudium oder in Lernpartnerschaften. Dabei arbeiten Sie oft an konkreten Projekten, welche sicherstellen, dass der Bezug zur Praxis hergestellt wird.

Kosten: CHF 21'580.- (abzüglich Kantonsbeiträge)

Dauer: 6 Semester

Durchführungsorte: St. Gallen

Nächster Start: Oktober

Dieser Anbieter ist leider nicht Mitglied von www.do-IT.swiss. Deine Anfrage kann daher nicht automatisch weitergeleitet werden. Wenn du deine Anfrage trotzdem weitergeben möchtest, fülle bitte unten stehendes Formular aus. Wir werden dann den Anbieter für dich kontaktieren.

Beste Grüsse, das do-IT-Team

dipl. Techniker/in HF, Fachrichtung Informatik am ZbW

4 + 4 = ?