Zühlke begleitet Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Vision – von der cleveren Idee bis zum durchschlagenden Markterfolg. Zühlke deckt dabei alle Phasen des Business-Innovations-Prozesses ab.

CPRE Certified Professional for Requirements Engineering Advanced Level

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Nach dem Kurs verfügen die Teilnehmer über vertieftes Wissen in den Gebieten Erhebung und Konsolidierung von Anforderungen. Ein Teil dieses Wissens wird mit praktischen Übungen gefestigt.

Die Teilnehmer können daher ein auf die Projektsituation passendes Vorgehen wählen und die wirkungsvollsten Techniken anwenden. Ausserdem sind sie in der Lage, im Rahmen der Anforderungserhebung in einfachen Konfliktsituationen zu vermitteln und Störungen in der Kommunikation zu entdecken und aufzuzeigen.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die bereits über theoretisches Grundwissen und praktische Erfahrung im Requirements Engineering verfügen.

Für die Zulassung zur CPRE Advanced Level-Modul Prüfung ist ein bereits erlangtes «IREB Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level» Zertifikat notwendig.

Kosten: CHF 2'500.- (exkl. Prüfungsgebühr)

Dauer: 3 Tage

Durchführungsorte: Schlieren

Nächster Start: laufend

Dieser Anbieter ist leider nicht Mitglied von www.do-IT.swiss. Deine Anfrage kann daher nicht automatisch weitergeleitet werden. Wenn du deine Anfrage trotzdem weitergeben möchtest, fülle bitte unten stehendes Formular aus. Wir werden dann den Anbieter für dich kontaktieren.

Beste Grüsse, das do-IT-Team

CPRE Certified Professional for Requirements Engineering Advanced Level bei Zühlke

3 + 2 = ?