Die FHNW ist eine der führenden Fachhochschulen in der Schweiz und ist mit ihren neun Hochschulen in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung tätig – innovativ und praxisorientiert.

CAS in Digital Data Management

Ausbildungsbeschrieb nach Angaben des Anbieters: Daten und Dokumente sind zentraler Bestandteil der digitalen Transformation. In diesem CAS vermitteln wir, wie Sie erfolgreiches Daten- und Dokumentenmanagement realisieren können.

Das Thema Informations- und Records Management wird speziell unter dem Aspekt der digitalen Transformation behandelt. Dazu gehört, wie mit einer rechtskonformen Verwaltung von Daten und Informationen das Risiko der Verletzung von Privatsphäre und Datenschutz minimiert werden kann. Weiter gehört dazu, wie durch eine unternehmensweite Klassifikation von Daten die Auskunftsbereitschaft erhöht und die Automatisierung von Prozessen verbessert wird. Und es gehört dazu, wie Informationen Multichannel-fähig gemacht und dem Kunden personalisiert zur Verfügung gestellt werden können.

Der Lehrgang ist speziell auf die Bedürfnisse von Praktikerinnen und Praktikern zugeschnitten, die die digitale Transformation in ihrer Organisation aus Sicht des Daten- und Informationsmanagements vorantreiben und vertieftes Fachwissen in diesem Bereich erwerben wollen.

Kosten: CHF 7'500.-

Dauer: 1 Semester

Durchführungsorte: Olten

Nächster Start: Jan 18

Dieser Anbieter ist leider nicht Mitglied von www.do-IT.swiss. Deine Anfrage kann daher nicht automatisch weitergeleitet werden. Wenn du deine Anfrage trotzdem weitergeben möchtest, fülle bitte unten stehendes Formular aus. Wir werden dann den Anbieter für dich kontaktieren.

Beste Grüsse, das do-IT-Team

CAS in Digital Data Management an der FHNW

1 + 5 = ?