Nachdiplomstudium Höhere Fachschule (NDS HF)

Die Nachdiplomstudiengänge an den Höheren Fachschulen dauern meistens drei Semester und schliessen mit einer Diplomarbeit ab. Für den erfolgreichen Abschluss bekommt man ein geschütztes Diplom. Leider werden diese NDS-Lehrgänge durch den Bund und die Kantone finanziell nicht unterstützt. Für den erfolgreichen Abschluss bekommt man sogenannte ECVET Punkte (European Credit System for Vocational Education and Training).